· 

Weltbester Eiweiß-Käsekuchen ever!!!


Zutaten:

500 g Magerquark

1 Packung Vanille Pudding Pulver

220 g 1,5 % Milch

zwei Eier

50 g Erythit


Elviras Tipp: Den Zuckerersatz Erythit pulverisiere ich vorher im Thermomix zu Puderzucker (20g /40 Sek) und bestreue den Kuchen damit.

 

Topping nach Wahl (Kirschen, Erdbeeren, Brombeeren, etc.). Alle Zutaten außer das Topping in den Mixtopf geben und gut schaumig mixen. 40 Sekunden Stufe 8 ist perfekt. Die Masse in eine Auflaufform oder Springform, belegt mit Backpapier, geben. Mit der gewünschten Topping Auswahl belegen und bei 160° 50-60 Minuten Umluft fertig backen. Schön abkühlen lassen und in 7 Stücke schneiden. Pro Stück gibt es einen Kilo Kalorienwert von 100 kcal 👍. 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren 💚 Ich bin auf euer Feedback gespannt. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anika (Sonntag, 25 Juli 2021 14:25)

    Der Kuchen ist wirklich super, hab ihn jetzt schon mehrfach gebacken! 2 Hinweise: Das Rezept ist eher für eine kleine Springform, 20 cm oder ggfs. kleiner. Und der Teig ist sehr flüssig, so dass schwere Stoppsignale (z.B. Dosenmandarinen) nach unten sinken. Tut dem Geschmack aber keinen Abbruch.