· 

Toast-Krönchen mit Schinken

Leckere Toast-Krönchen mit Schinkenwürfel, Käse und Tomaten. Diese überbackene Käse - Eiermischung ist  ideal fürs Frühstück oder auch für kalt genießen für unterwegs. 

Arbeitszeit: 10 Minuten

Backzeit: 25 Minuten

12 Krönchen 

8 g Fett / Kohl 13 g / Eiw 7 g / 

Kalorien 153 g  pro Krönchen 

 


Zutaten: 

  • 12 Scheiben Toast
  • 1 Tomate
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 4 Eier
  • 100 g Käse
  • 100 ml Sahne
  • 1 TL Salz und etwas Pfeffer
  • Schnittlauch


Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Ober-Unterhitze, vorheizen. 
  2. Bei den Toastscheiben die Ränder mit dem Messer abschneiden und mit einem Nudelholz platt rollen. 
  3. Ein Muffin-Blech gut einfetten und die Toastscheiben dort hineindrücken.
  4. Die Tomate mit einem Messer in kleine Stücke schneiden und auf ein Zewa legen. Dadurch wird die Flüssigkeit etwas aufgesaugt.        So wird der Toast nicht matschig. 
  5. Käse in den Mixtopf geben und        5 Sek/ Stufe 5 klein mixen, Eier Sahne, Salz und Pfeffer sowie Schinkenwürfel dazu geben,           20 Sek/ Stufe 3,5 mixen. 
  6. Tomatenwürfel in den Mixtopf geben und 10 Sek/ Stufe 3,5 unterrühren . 
  7. Die Käse-Eier-Mischung in die Toast-Kronen füllen, Muffin-Form in den Backofen stellen und bei  100°/ 25 Minuten, unterste Schiene backen, mit etwas Schnittlauch servieren. 


Kinder lieben diese Kronen und Erwachsene ebenso 👑


@thermoflohr 👩🏻‍🍳

Toast-Krönchen mit Schinken