· 

Schnelle Hackbällchen


Ist es bei euch auch oft so das ihr in der Woche einfach schnell ein Rezept mit einfachen Zutaten braucht?

Und im besten Fall schmeckt es der ganzen Familie.


Da hab ich ein Rezept Vorschlag für euch wo ihr innerhalb von 30 Minuten ein lecker Mittagessen auf dem Tisch habt !!!


Die Hackbällchen serviert mit Kartoffeln und einem leckeren Salat kommen bei jedem gut an und wenn welche übrig bleiben können sie auch gerne kalt gegessen werden👏👏👏

Portion/en circa 25 Bällchen 

Arbeitszeit 20 Minuten


Zutaten 

  • 2 Toastscheiben
  • 1 Zwiebel,  halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • Handvoll Petersilie 
  •  Eier
  • 800 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 TL Salz 
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 10 g Senf 
  • 10 g Paprika oder Tomatenmark 
  • Etwas Öl zum Braten


Zubereitung 

  1. Die Toastscheiben in etwas Wasser einweichen. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie in den Mixtopf geben 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. 
  2. Die Toastscheiben schön ausdrücken und mit allen anderen Zutaten in den Mixtopf dazu geben 2 Min./ Teigmodus kneten. 
  3. Aus der Hackmasse circa 25 Bällchen formen und in einer Pfanne mit heißem Öl von beiden Seiten goldbraun braten, fertig!!

Tipp : 2 Lagen Zewa auf den Teller legen und die Hackbällchen nach dem Braten drauflegen so können Sie noch etwas Öl absondern !