· 

Hackfleisch- Kartoffel -Kuchen

Hackfleisch- Kartoffel -Kuchen

🔝🔝Perfekt fürs Wochenende ohne in der Küche zu stehen ✌️

Und das ist genial einfach, schnell und Mega lecker, versprochen 😜


Diese deftige Variante von Kuchen ist wirklich zu empfehlen, schmeckt auch super kalt und richtig geschnitten ist es schnell von der Hand verputzt !! 

Daher bekommt es von mir auch volle 🌟🌟🌟🌟🌟Sterne wenn es um die vollen Ausflugsbrotboxen geht ! 


8 Portion/en 

Arbeitszeit 15 Minuten

Backzeit 40 Minuten

▫️

Zutaten Teig 

  • 200 g creme fraîche
  • 100 g Sahne
  • 80 g Butter
  • 1 Pack Backpulver
  • 400 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 TL Salz 

▫️

Zutaten Füllung 

  • 500 g Hackfleisch gemischt oder Rind
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • Handvoll Petersilie
  • 1 große Kartoffel, geviertelt
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Ein Eigelb zum bestreichen
  • Etwas Sesam 

▫️

Zubereitung 

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 2 Min./ Teigmodus kneten und auf einen Teigmatte stützen. Den Teig halbieren und die eine Hälfte auf ein vorbereitetes Backblech ausrollen. 
  2. Für die Füllung, Zwiebeln, Petersilie und Kartoffeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Das Hackfleisch sowie Salz und Pfeffer dazugeben,                          1,5 Min./ Teigmodus kneten und die Masse über  Teig im Backblech streichen. 
  3. Die andere Hälfte auf der Teigmatte ausrollen und mit Hilfe der Matte auf das Backblech über das Fleisch stürzen. 
  4. Die Ränder mit Hilfe einer Gabel gut versiegeln. Eigelb verquirlen und damit den Kuchen bestreichen, mit Sesam bestreuen. 
  5. Für 40 Min./  180°/ O.-U Hitze in Den Backofen geben und goldbraun backen, fertig !!

Lasst es euch auf der Zunge zu gehen🔝