· 

Quetschkartoffeln mit Kressequark

Heute habe ich leckere Quetschkartoffeln mit Kressequark gemacht und alles waren begeistert 🤩

Das wird es jetzt öfters bei uns geben 😜🤗👍🤤


Ist auch echt easy gemacht, Zack - Zack - Kressequark ist fertig .  Dann die Kartoffeln im Varoma kochen und auf dem Backblech zerstampfen, mit Kräuterbutter Bepinseln und ab in den Ofen 👏👏👏

Rezept ⬇️⬇️

4 Portion/en 

Arbeitszeit 20 Minuten

Backzeit 25 Minuten


Zutaten Kressequark

  • 350 g Speisequark Magerstufe
  • 50 g Schlagsahne
  • 100 g Doppelrahm Frischkäse
  • 1 Zwiebel, rot 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • Handvoll Petersilie
  • 1 Kästchen Kresse 
  • 1 TL Salz + 1/2 TL Pfeffer 


Zutaten Quetschkartoffeln

  • 1 Kilo Kartoffeln, gewaschen 
  • 1 TL Salz 
  • 600 g Wasser 
  • Handvoll Petersilie 
  • 2 Knoblauchzehe 
  • 40 g Butter 


Zubereitung 

  1. Petersilie, Kresse, Knoblauchzehe und die Zwiebel halbiert in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spartel nach unten schieben. 
  2. Speisequark, Schlagsahne und Frischkäse sowie Salz und Pfeffer in den Mixtopf zugeben, 30 Sek./ Stufe 3 vermischen, umfüllen und in den Kühlschrank stellen. 
  3. Thermomix auf Stufe 9 aktivieren,  Petersilie und Knoblauchzehen ins laufende Messer durch die Deckelöffnung geben und dabei zerkleinern, Butter dazugeben, 1 Min./ 100° / Stufe 2 erwärmen, die geschmolzen Kräuterbutter umfüllen. 
  4. Gewaschene Kartoffeln in den Varoma legen, Wasser und Salz in den Mixtopf, Varoma aufsetzt, 35 Min./ Varoma / Stufe 2 kochen. 
  5. Backofen auf Ober.-U - Hitze 220° vorheizen. 
  6. Kartoffeln auf ein vorbereitetes Backblech geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, mit der geschmolzenen Kräuterbutter bepinseln. 
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 220° auf der mittleren Schiene ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.
  8. Fertig, mit Kressequark  servieren und genießen !!