· 

Powerbällchen

In nur 5 Minuten sind diese königlichen und gesunden Powerbällchen selbst gemacht 👑👑

Sie sind nicht nur eine leckere Nascherei für zwischendurch, sondern durch die ausgewogenen Zutaten sowie gesunde Kohlenhydrate liefern sie dir auch noch Power für dein Tag !!! 

Portion/en 16  Kugeln

Arbeitszeit 5 Minuten

Fett 5,6 g | Kohlh 11,3 g | Eiw 1,8 g | Kalorien 109 pro Kugel 


Zutaten

  • 120 g Cranberry
  • 70 g Sonnenblumenkerne 
  • 100 g weiche Datteln 
  • 20 g Haferflocken
  • 3 g Vanilleextrakt 
  • 80 g Kokosraspeln 


Zubereitung 

  1. Cranbery, Sonnenblumenkerne und Haferflocken in den Mixtopf geben, 20 Sek./ Stufe 8 zerkleinern. Datteln und Vanilleextrakt dazugeben, 15 Sek./ Stufe 8 zerkleinern und vermischen. 
  2. Ca. 1 TL der Teigmasse zwischen den Handflächen zu einer Kugel rollen und die dann in den Kokosraspeln wälzen. 
  3. Die Kugeln im Kühlschrank aufbewahren, fertig !!


  • Anstelle von Sonnenblumenkernen kannst du auch Mandeln oder Nüsse deiner Wahl verwenden.
  • Statt der Datteln kannst du auch andere Trockenfrüchte wie getrocknete Feigen, getrocknete Aprikosen…. verwenden.