· 

Weihnachtlicher - Käsekuchen am Stiel

Caketrend 2021 sind sie Käsekuchen am Stiel! 

Ich musste es einfach ausprobieren, dabei habe ich mir gedacht es wäre doch schön und passend zur Zeit, sie weihnachtlich zu dekorieren !! 


Die Zubereitung und das schmücken vom Weihnachtlich - Käsekuchen am Stiel mit Schokoladenüberzug hat echt Spaß gemacht und wahr auch gar nicht kompliziert  🎄🎄🎄


Und so wird dieser Weihnachtszauber gemacht. ⬇️⬇️

ZUTATEN

12 Portion/en

Arbeitszeit 15 Minuten

Backzeit 60-70 Minuten


Nützliches Zubehör 

  • Springform
  • Backpapier
  • 12 Schaschlik Stäbe aus Holz 

Zutaten Teig 

  • 300 g Dinkelmehl Type 630
  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter, weich 
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver

Füllung

  •  Eier
  • 1000 g  Magerquark
  • 200 g Zucker
  • 200 g Schlagsahne 
  • 1 Pack Puddignpulver, Vanille

Topping 

  • 300 g weiße Schokolade
  • 300 g schwarze Schokolade
  • Weihnachtliche Zuckeraufleger, Zuckerperlen, alles was an Weihnachtsdeko auf einen Kuchen oder Kekse gehört 🎄🎄


ZUBEREITUNG


  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, Teigmodus./ 3 Min kneten lassen. Den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegt Springform umfüllen,  andrücken und dabei einen Rand hochziehen.
  2. Alle Zutaten für die Füllung nacheinander in den Mixtopf geben,  4 Min./ Stufe 6 schaumig rühren, die Quark - Sahnecreme in die Springform füllen.
  3. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°/ O.-Unterhitze ca. 60 - 70 Min, goldgelb backen.     (Tipp: bevor der Kuchen zu dunkel wird, bitte mit einem Stück Alufolie abdecken ). Danach denn Kuchen abkühlen lassen. 
  4. Den vollständig abgekühlten Käsekuchen in zwölf Stücke schneiden, dann jedes Stück vorsichtig im Bereich des Bodens auf ein Schaschlikspieß aufspießen !  
  5. Dunkle Schokolade in den gereinigten Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und anschließend 3 Min./ 50° / Stufe 2 schmelzen. Die Schokolade mit einem Löffel fließend in Strichform auf den Käsekuchen gleichmäßig verteilen. Das wiederholen wir mit der weißen Schokolade, anschließend mit der Zuckerweihnachtsdeko dekorieren, fertig!