Schnell und Einfach

Entenkeulen mit einer Orangensauce

Hauptgerichte

Anzeige

Entenkeulen

Nie wieder zähe Entenkeulen !

Die Entenkeulen aus dem Varoma sind super zart und saftig !

Und aus dem gewonnen Fleischsaft wird eine leckere und dunkle Orangensauce gezaubert.

Entenkeulen

Zutaten für 4 Personen 

    • 4 Entenkeulen a ca. 400g
    • Salz+ Curry+ Paprika edelsüß+ Pfeffer
    • 1 Orange
    • 4 Lorbeerblätter
    • 4x Alufolie + 4x Backpapier (optional)
    • 800g Wasser
    • flüssigen Honig

    Sauce

    • aufgefangene Garflüssigkeit
    • Wasser
    • 60g Röstzwiebeln
    • 1/4 EL Gewürzpaste oder Gemüsebrühe
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1/4 EL Backkakao

Zeit

  • Arbeitszeit 20 Minuten

    Kochzeit 80 Minuten

    Backzeit 10-15 Minuten

Zubereitung

  1. Die Entenkeulen abwaschen, trockentupfen und von beiden Seiten mit den Gewürzen würzen.
  2. Auf jedes Stück Alufolie (ihr könnt auch Backpapier drunter legen) eine scheibe Orange, eine Keule und ein Lorbeerblatt legen. Diese fest verschließen!
  3. Den Rühraufsatz vorab in den Varoma legen (der sorgt dafür, dass mehr Dämpfe durch kommen). Die Entenkeulen in den Varoma legen, Varoma aufsetzen, 80 Min./ Varoma/ Stufe 1 garen.
  4. Im Anschluss die Keulen aus der Folie nehmen und auf ein vorbereitetes Backblech legen und mit etwas Honig bestreichen. Den Fleischsaft dabei auffangen.
  5. Die Keulen auf oberster Schiene im vorgeheizten Backofen auf 220°C/ Ober.-Unterhitze/ 10-15 Min. knusprig backen.
  6. In der Zwischenzeit Fleischsaft in den Mixtopf geben und bis zu 500g mit Wasser auffüllen. Alle anderen Zutaten für die Sauce zugeben, 6 Min./ 100°C/ Stufe 2 kochen. Im Anschluss 30 Sek./ Stufe 9 mixen, fertig !

Thermomix Angebot

Thermomix Angebot Januar 2022

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

2023-01-18T18:40:48+01:00
Nach oben