Gefüllte Paprika mit Reis auf türkische Art

Hauptgerichte

Anzeige

Gefüllte Paprika mit Reis auf türkische Art

Sie sind so vielfältig in der Füllung, sowohl vegetarisch als auch mit Hackfleisch einfach gigantisch lecker !

Gefüllte Paprika mit Reis auf türkische Art

Zutaten für 6 Portionen

    • 22 Snack Paprika oder 8 große Paprika
    • 150 g Reis
    • 1200 g Wasser
    • 1 TL Salz
    • 2 Zwiebeln, klein
    • Handvoll Petersilie
    • 50 g Butter
    • 4 Tomaten
    • 200 g Rinderhack (vegetarische Variante, einfach weglassen )
    • 1-2 TL Salz + 1 TL Pfeffer + 1 TL Paprikaflocken (Tatli Pul Biber )
    • Etwas frischen Dill
    • 350 g Wasser
    • 1 TL Gewürzpaste + 1 EL Tomatenmark
    • 300 g Naturjoghurt

Zeit

  • Arbeitszeit  20 Minuten
    Koch-/Backzeit  40 Minuten

Zubereitung

  1. Reis im Gareinsatz einwiegen und waschen, Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, 15 Min./ Varoma / Stufe 4 kochen. Nach dem kochen den Reis in eine Schüssel umfüllen.
  2. In der Zwischenzeit, bei den Paprikaschoten den Deckel abschneiden und die Kerne entfernen.
  3. Zwiebel und Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Butter zu geben, 2 Min./ Varoma / Stufe 2 dünsten, die gedünsteten Zwiebeln zu Reis umfüllen.
  4. Klein gewürfelte Tomaten, sowie Rindfleisch und Gewürze zum Reis zugeben und gut miteinander vermischen, die Mischung in die ausgehöhlten Paprikaschoten füllen, diese dann in eine Auflaufform setzen. Den Deckel von der Paprika wieder aufsetzt.
  5. Wasser, Gewürzpaste und Tomatenmark in den Mixtopf, 10 Sek./ Stufe 6 mixen und die Brühe über die Paprika verteilen. Für 40 Min./ 200° C / O.- Unterhitze backen, fertig !!!
  6. Mit kaltem Joghurt servieren und genießen !!

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-10-29T19:45:18+02:00
Nach oben