Schnell und Simpel

Griechischer Kritharaki Salat

Salate und Snacks

Rated 5,0 out of 5
Anzeige

Griechischer Kritharaki Salat

Diese griechische, vegetarische Nudelsalat ist der absolute Knaller und Liebling auf jeder Party.

Dazu, ist er im Hand umdrehen gemacht und du brauchst nicht einmal den Mixtopf zwischen den Arbeitsschritten zu spülen, einfach komplett weiter arbeiten bis zum Schluss !

Griechischer Kritharaki Salat

Zutaten für 6 Portionen

  • 250 g Nudeln, Reisnudeln (Kritharaki)
    1200 g Wasser + 1 TL Salz + 5 g Öl
    ½ Salatgurke, in Stücken
    1 Zwiebel, rot
    200 g Oliven, schwarze ohne Kern
    500 g Kirschtomaten
    200 g Feta-Käse
    Schnittlauch, frisch

    Dressing
    2 Knoblauchzehen
    Handvoll Basilikum
    35 g Olivenöl
    30 g Kräuter Essig
    1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer

Zeit

  • Arbeitszeit  15 Minuten
    Koch-/Backzeit  18 Minuten

Zubereitung

  1. Kritharaki in den Gareinsatz ein wiegen, Wasser, Öl und Salz drüber geben, 18 Min./ 120° / Stufe 4 kochen. Nach dem kochen in eine Salat Schüssel umfüllen und den Mixtopf leeren.
  2. Gurke in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 4 zerkleinern und zu den Kritharaki umfüllen. Die Zwiebel halbiert in den Mixtopf, 5 Sek./ Stufe 4 zerkleinern und ebenfalls umfüllen.
  3. Oliven in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Tomaten halbiert und Feta in Würfel geschnitten zum Salat zugeben.
  4. Knoblauch, Basilikum in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 8 zerkleinern. Olivenöl, Kräuteressig und Salz und Pfeffer zugeben, 20 Sek./ Stufe 3 mixen und das Dressing zum Salat geben. Mit klein geschnittenen Schnittlauch gut vermischen und abgekühlt genießen, fertig!!!

Thermomix Angebot

Aktuelles Thermomix Basis Angebot 2024

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

2022-09-12T16:20:58+02:00
Nach oben