Schnell und Einfach

Joghurtbombe

Dessert

Anzeige

Joghurtbombe

So Cremig, locker, so fluffig, so fruchtig- das kann nur die Joghurtbombe mit frischen Beeren und einer fruchtigen Erdbeersauce, Einfach nur ein absoluter Dessert Traum.

Joghurtbombe

Zutaten für 6 Portionen 

  • Zutaten „Bombe“

    • 400g Schlagsahne
    • 80g Zucker
    • 1 Packung Vanillezucker
    • 500g Landliebe Joghurt 10%
    • Saft einer halben Zitrone

    Zutaten Erdbeersauce

    • 750g TK Erdbeeren
    • 100g Zucker
    • 20g Speisestärke

    Zutaten Topping 

    • 125g Himbeeren (frisch)
    • 125g Blaubeeren (frisch)
    • 150g Erdbeeren (frisch)
    • aller Art von frischen Früchten

Zubehör

    • Sieb mit Mulltuch/ Geschirrtuch

Zeit

  • Arbeitszeit 20 Minuten

    Abtropfzeit 10-12 Stunden

Zubereitung

  1. Erdbeeren in den Mixtopf, 10 Sek./ Stufe 10 zerkleinern. Zucker und Speisestärke zugeben, 5 Min./ 100°C/ Stufe 2 kochen und zum abkühlen umfüllen.
  2. Sahne in den gereinigten und trocknen Mixtopf geben und ohne Zeitangabe auf Stufe 5 unter ständiger Beobachtung steif schlagen. Wichtig ist den Mixtopf in der Zeit durch die Deckelöffnung zu beobachten, damit keine Butter entsteht. Die geschlagene Sahne in eine Schüssel umfüllen.
  3. Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Saft der halben Zitrone in den Mixtopf geben, 20 Sek./ Stufe 4 verrühren.
  4. Die Joghurtmasse zu der geschlagenen Sahne geben und mit einem Schneebesen oder Spatel vorsichtig unterheben.
  5. Ein Sieb mit einem Mulltuch oder Geschirrtuch auslegen und in einen Topf oder Schüssel einhängen. Die Joghurt-Sahne Creme in den Sieb füllen und 10-12 Stunden im Kühlschrank abtropfen lassen.
  6. Die fertige Joghurtmasse dann auf eine Platte stürzen und mit Früchten und Sauce servieren !

Thermomix Angebot

Thermomix Angebot Januar 2022

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

2023-01-06T18:57:43+01:00
Nach oben