Kürbis Zimt Schnecken

süßes Backen

Anzeige

Fluffige Kürbis Zimt Schnecken

Fluffige Kürbis Zimt Schnecken mite einem cremigen Frosting-Topping, gefüllt mit einer Butter- Zimtcreme !

Kürbis Zimt Schnecken

Zutaten für 12 Zimtschnecken 

  • Zutaten Teig

    • 1 Hokkaidokürbis klein ( daraus 400g Kürbispüree)
    • 70g Butter
    • 530-550g Dinkelmehl (Typ 630)
    • 50g Rohrzucker
    • 20g frische Hefe
    • 1TL Zimt
    • 1TL Kurkuma
    • 1 Prise Salz
    • 1 Ei

    Zutaten Füllung

    • 70g weiche Butter
    • 5g Zimt
    • 80g Rohrzucker

    Zutaten Frosting

    • 100g Zucker oder 50g Creme Fraîche

Zubehör

    • Zahnseide
    • Auflaufform

Zeit

  • Arbeitszeit  20 Minuten
    Koch-/Backzeit  55 Minuten
    Gesamtzeit  75 Minuten

Zubereitung

1. Kürbis aufschneiden und das Kerngehäuse entfernen, in grobe Stücke schneiden und diese in den Varoma geben. Mit 500g Wasser, 25 min. Varoma auf Stufe 1 dünsten.
2. 400 g abgekühlte Hokkaidokürbisstücke in den Mixtopf geben, 40 Sek. auf Stufe 5 mixen. Alle anderen Zutaten für den Teig zugeben, Teigmodus 3.Min kneten lassen. Ist der Teig noch zu feucht, etwas Mehl zugeben, dabei darf er noch etwas klebrig sein.
3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche stürzen und 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen. In der Zwischenzeit Füllung in den Mixtopf geben, 10 Sek. auf Stufe 3 vermischen.
4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen. Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verstreichen und von der langen Seite her aufrollen.
5. Die Teigrolle in 12 gleichgroße Stücke (ca. 3-4 cm breit) schneiden, hierzu die Zahnseide vorsichtig unter die Rolle führen, die Enden überkreuzen und durch ziehen, dass die Seide durch die Rolle schneiden.
6. Die Schnecken in eine gefettete Auflaufform nebeneinander legen und die Auflaufform in einen kalten Ofen zum backen einstellen. Die dann für 25-30 Min. auf 180°C goldbraun backen.
7. In der Zwischenzeit den Zucker für das Frosting in ein sauberen Mixtopf geben, 20 Sek. auf Stufe 10 pulverisieren. Creme fraîche zugeben, 10 Sek. auf Stufe 4 vermischen.
8. Das Frosting über die heißen Zimtschnecken geben und mit dem Pinsel gleichmäßig verteilen. Abgekühlt genießen, fertig !

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-10-19T18:43:57+02:00
Nach oben