Frisch und Lecker

Pfefferminzsirup Selbstgemacht!

Getränke

Anzeige

Pfefferminzsirup Selbstgemacht!

Ein mega erfrischender Sirup für leckere Limonaden, so genial für heiße Tage.
Auch die Kinder mögen ihn gerne.
Zum aufpeppen von Cocktails sehr beliebt und ein kleiner Schuss im Teeglas, kann im Winter auch noch an den Sommer erinnern !

Pfefferminzsirup Selbstgemacht!

Zutaten für 2,2 L Sirup

  • ca. 25 Stenge Pfefferminze , frisch
    75 g Zitronensäure
    1,4 kg Zucker auch gerne braunen Zucker
    ca. 2,5 L Wasser
    etwas grüne Lebensmittelfarbe, optional

Zubehör

  • 3 L Gefäß mit Verschluss
    Flaschen zum Abfüllen des Sirups

Zeit

  • Arbeitszeit  10 Minuten
    Ruhzeit  24 Stunden

Zubereitung

  1. Wasser und Zitronensäure im Gefäß vermischen. Gewaschene Minze zugeben und verschließen. 24 Stunden ziehen lassen.
  2. Den Sud aus dem Gefäß und etwas Minze aus dem Sud in den Mixtopf geben, 6 Min./ 100°/ Linkslauf / Stufe 1 erwärmen. (so wird der geschmacksintensiver)
  3. Gareinsatz in den Mixtopf zugeben, diesen festhalten und den Sud umfüllen und dabei absieben. Pfefferminzblätter entsorgen.
  4. Den Sud in den Mixtopf geben, Zucker, Lebensmittelfarbe (optional) zugeben, 10 Min./ 100°/ Linkslauf/ Stufe 3 erwärmen.
  5. In saubere Flaschen abfüllen und gut verschließen – monatelang haltbar!

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-07-10T08:22:31+02:00
Nach oben