Zart und Saftig

Russischer Schaschlik

Hauptgerichte

Russischer Schaschlik
Anzeige

Russischer Schaschlik

Mit der Marinade aus dem Thermomix wird das Schaschlik Fleisch super zart und saftig, hinzukommt noch ein würzig Fruchtiger Geschmack !!

Das musst du unbedingt ausprobieren !

Russischer Schaschlik

Zutaten für 12 Schaschlik Spieße

  • 2, 5 kg Schweinenacken

  • 800 g Zwiebel
  • 1 Handvoll Frischen Basilikum
  • 1 Handvoll Frischen Thymian
  • 500 g frische Tomaten
  • 1 Kiwi
  • 400 g Passierte Tomaten
  • 30 g Salz
  • 10 g Pfeffer
  • 200 ml Mineralwasser mit Sprudel
  • 15 g Kräuter Essig
  • 10 g Paprika edelsüß

Zubehör

  • 12 Schaschlik Spieße

Zeit

  • Arbeitszeit 25 Minuten
  • Marinierzeit 6-8 Stunden

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in Ringen schneiden oder hobeln und in eine große Schüssel geben.
  2. Schweinenacken in circa 3-4 cm große Würfel schneiden.
  3. THERMOMIX auf Stufe 10 anmachen und durch die Deckelöffnung den Thymian und Basilikum durchgeben, dabei zerkleinern. (mit dem Spartel nach unten schreiben)
  4. Frische Tomaten halbiert und die Kiwi geschält zu den Kräutern in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.
  5. Die Gewürze und Essig, sowie die passierten Tomaten dazugeben, 20 Sek./ Stufe 3 vermischen, die Marinade zu den Zwiebeln geben und mit den Fleisch sowie 200 ml Mineralwasser gut vermischen.
  6. Abgedeckt ca. 6-8 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  7. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und auf Schaschlik-Spieße stecken und auf dem heißen Grill rundherum 10-15 Minuten grillen, fertig!!

Weitere Rezepte

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-06-15T09:52:58+02:00
Nach oben