Einfach und Erfrischend

Wassermelone-Zitronenlimonade

Getränke

Wassermelone Zitronenlimonade
Anzeige

Wassermelone-Zitronenlimonade

Ich bin schon ungeduldig und hole mir einfach das Sommergefühl mit meiner Wassermelon-Zitronenlimonade heute nach Hause 🍉.

Die leckere Zitronenlimonade kennen wir ja schon. Da hab ich mir gedacht, dass die Verbindung mit der Wassermelone ganz gut schmecken könnte!!!

Promt umgesetzt und probiert. Ich verspreche euch, dass es genauso lecker und erfrischend ist wie die Zitronenlimonade.

Ich persönlich hab sie heute ohne Zucker zubereitet (d.h. ich habe gleich mit Schritt 2 begonnen). Für diejenigen, die gerne süß mögen einfach das Rezept befolgen.

Wassermelone-Zitronenlimonade

Zutaten

  • 30 g Zucker (optional)

  • 600 g Wassermelone, in Würfel

  • 1 Zitrone, halbiert

  • 500 g Wasser, kalt

  • etwas Eiswürfel

  • Für die Dekoration:

  • Honig oder Agavendicksaft

  • Kokosraspeln oder braunen Zucker

  • kleine Melonenecken

Zubereitung

  1. Zucker in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 8 pulverisieren.
  2. Melonen in Würfeln sowie die halbierte Zitrone in den Mixtopf geben, 2-3 Sek./Stufe 8 mixen.
  3. Wasser hinzufügen, den Gareinsatz einhängen und mithilfe dessen die Limonade umfüllen/absieben. So bleiben Fruchtfleisch, Kerne und Zitronenschale im Mixtopf.
  4. Den Rand der Gläser im Honig tauchen und anschließend in Kokosraspeln walzen. Eiswürfel ins Glas geben, Limonade hinzugeben und mit Melonenecken servieren.

Weitere Rezepte

Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-06-15T11:03:14+02:00
Nach oben