· 

Aglio olio mit Garnelen


Lust auf ein schnelles Italiener - Rezept ?? 


Dann zeige ich Dir ein schnelles und einfaches Rezept für Aglio e Olio mit Garnelen und einem leckern Basilikum- Parmesan. Ein tolles Rezept für die schnelle Küche zum Genießen wie beim Italiener ums Eck !!


4 Portion

Arbeitszeit: 10 Min

Gesamtzeit: 25 Min

Fett 34 g / Kohl 30 g / Eiw 30 g / 

Kalorien 555 pro Portion


Zutaten: 

  • 80 g Parmesan 
  • Handvoll Basilikum Blätter frisch
  • 3 Knoblauchzehen
  • 400 g Garnelen
  • 100 g Olivenöl nativ
  • 1 TL  Salz
  • 500 g Cherry- Tomaten, halbiert
  • 400 g Nudeln freie Auswahl
  • Etwas frischen Basilikum zum servieren 
  • Etwas Butter für die Nudeln


Nützliches Zubehör: 

  • Kochtopf mit Salzwasser 


Zubereitung: 

  1. Parmesan und eine Handvoll Basilikum Blätter in den Mixtopf geben, 10 Sek./ Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. 
  2. Kochtopf mit Wasser und einem TL Salz aufsetzen und die Nudeln eurer Wahl al dente kochen.
  3. Den Thermomix ohne Zeit Auswahl auf Stufe 8 stellen und die Knoblauchzehen in die Öffnung vom Thermomix- Deckel geben und dabei die Knoblauchzehen zerkleinern, mit dem Spartel nach unten schieben. 
  4. Olivenöl und Garnelen in den Mixtopf dazu geben, 10 Min./ Varoma./ Stufe 1 (Linkslauf) dünsten. 
  5. Die halbierten Cherry- Tomaten dazugeben und 3 Min./ 100°/    Stufe 1 (Linkslauf) dünsten. 
  6. Die fertige Nudeln abgießen und mit etwas Butter vermischen, in eine Schüssel geben. Die Aglio olio Sauce mit Garnelen über die Nudeln geben und mit dem Basilikum servieren. 

Bei den Nudeln habt ihr freie Auswahl und könnt auch gut Vollkornnudeln verwenden.


Viel Spaß beim schlemmen und schöne Grüße, eure @thermoflohr ✌️