· 

Liebesapfel

Kirschrote Lippen und klebrige Hände und Ein Biss in den knackigen Karamell genügt um die Kindheitserinnerung zu wecken ! 

Mit diesem Liebesapfel-Rezept machst du nicht nur Kinder glücklich 😁 


Kommen wir zum Rezept:

Zutaten:

Für 5 Stück

  •  kleine Äpfel 
  • 115 g Glukosesirup
  • 170 ml  Wasser
  • 10 g Zitronensaft 
  • 450 g  Zucker
  • Rote Lebensmittelfarbe 
  • Geeignete Spieße
  • Etwas Zucker und 1 Blatt Backpapier für die Ablagefläche 
  • Optional: Zuckerstreusel oder Lebensmittel - Glitzer


Zubereitung: 


  1. Als erstes die Holzspieße in die        gewaschenen, entstielten und  abgetrockneten Äpfel fest reinstecken.
  2. Danach kommen die Äpfel zum kühlen in den Kühlschrank.
  3. Die Fläche zum Abkühlen in Form von einem Holzbrett oder Backblech mit ausgelegten Backpapier und ausgestreuten Zucker vorbereitet.
  4. Für die Zuckerschicht wird nun Glucose-Sirup, Wasser, Zucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe in den Mixtopf geben, 20 Min./ 120°/ Stufe 2 kochen und dabei auflösen bis sich alles verbunden hat. 
  5. Die Zuckermasse in einen Kochtopf geben und nochmals 20 Minuten auf einer höheren Stufe karamellisieren. 


Tipp: Einen Teelöffel der Zucker/ Mischung in ein Gefäß mit kaltem

Wasser geben, nach 8 Sekunden sollte sie hart werden für die Weiterverarbeitung ! 


  1. Topf von der Kochfläche nehmen und die Äpfel einzeln in den Sirup tauchen, beim rausnehmen am Stäbchen vom Apfel drehen damit der Sirup sich gleichmäßig verteilt.
  2. Zum abtropfen,  Apfel auf das vorbereitete Blech setzen (Wer möchte kann die heißen Äpfel gleich mit Lebensmittel Glitzer oder Streusel bestreuen), bei Zimmertemperatur  trocknen lassen.

Tipp 2: Die Äpfel sollten  noch am selben Tag gegessen werden !