Dinkel Kürbisbrot

Backen

Anzeige

Dinkel Kürbisbrot

Dieses saftige und leuchtende Dinkel Kürbisbrot sorgt für köstliche Abwechslung im Brotkorb !

Dinkel Kürbisbrot

Zutaten für ein Brot 

    • 600g Hokkaidokürbis
    • 500g Dinkelmehl (Typ 630)
    • 1,5TL Salz
    • 1EL Zucker
    • 1TL gemahlene Kurkuma
    • 20g frische Hefe
    • etwas Sesam und Kürbiskerne

Zubehör

  • Brotbackform

Zeit

  • Arbeitszeit  15 Minuten
    Koch-/Backzeit  25 Minuten
    Gesamtzeit  40 Minuten

Zubereitung

  1. Kürbis aufschneiden und das Kerngehäuse entfernen. In grobe Stücke schneiden und diese in den Varoma geben. Mit 500g Wasser, 25 Min. Varoma auf Stufe 1 dünsten.
  2. Abgekühlte Hokkaidokürbisstücke in den Mixtopf geben, 40 Sek. auf Stufe 5 mixen. Alle anderen Zutaten dazugeben, Teigmodus 3 Min. kneten lassen.
  3. In eine gefettete Brotbackform geben und mit etwas Sesam und Kürbiskerne bestreuen. Backform in den kalten Ofen stellen, 50 Min. auf 200°C Ober.- Unterhitze backen. Abgekühlt in Scheiben schneiden und genießen.

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-10-24T15:13:48+02:00
Nach oben