Gesund Genießen

Kleiebrötchen

Backen

Rated 5 out of 5
Kleiebrötchen
Anzeige

Kleiebrötchen

Okay ich weiß, der eine oder andere wartet schon ungeduldig auf das Rezept von den leckeren Brötchen!

Ich will euch natürlich nicht lange warten lassen! Auch bei diesem Rezept versuche ich auf wenig Kohlenhydrate zu achten und mehr auf Proteine und Ballaststoff zu gehen.

Mit Kleie zu arbeiten ist einfach genial, da auf 100 g Dinkelkleie lediglich 18 g Ballaststoffe zu rechnen sind 👏👏. Daher mega gesund!!!

Kleiebrötchen

Zutaten für 6 Brötchen

  • 230 g Haferflocken
  • 50 g Haferkleie und etwas Kleie zum Betreuen
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eiweiß
  • 180 g Dinkelmehl Type 603
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Pack Backpulver
  • 1 TL Salz

Nährwerte pro Brötchen

  • Fett 2 g

  • Kohlh 25 g

  • Eiw 11 g

  • Kalorien 153

Zeit

  • Arbeitszeit 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit 25 Minuten

Zubereitung

  1. Haferflocken in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 9 mahlen und in eine große Schüssel umfüllen. Haferkleie in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 mahlen.
  2. Die restlichen Zutaten (Magerquark, Eiweiß, Dinkelmehl, Backpulver und Salz) in den Mixtopf dazugeben, 2 Min./Teigmodus kneten.
  3. Etwas Kleie auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig darauf stürzen. Den Teig in 6 gleich große Stücke teilen und zu Brötchen formen. Mit einem Messer ein Kreuz rein schneiden und mit etwas Kleie bestreuen.
  4. Auf ein vorbereitetes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober-/Unterhitze 25 Min. Goldbraun backen.

Von wegen Brötchen sind ungesund – auf die Zutaten kommt es an ;)

Viel Spaß beim Genießen!

Weitere Rezepte

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-06-15T10:22:05+02:00
Nach oben