Einfach und Lecker

Käsekuchen ohne Boden
-Proteinbombe-

Lowcarb und Leichte Küche

Rated 4.3 out of 5
Anzeige

Käsekuchen ohne Boden
-Proteinbombe-

Schnell, einfach, lecker und gut für die Figur ! Diesen Käsekuchen ohne Boden solltest du unbedingt probieren! Das beste Rezept überhaupt!

Übrigens das ist mein Lieblingskuchen.

Tipp: Alternativ könnt ihr auch gerne Himbeeren oder Blaubeeren als Topping verwenden !

Käsekuchen ohne Boden
-Proteinbombe-

Zutaten für 12 Stücke

  • 1000 g Magerquark
    300 ml Milch 1, 5 %
    6 Eier
    2 Päckchen Vanillepudding-Pulver
    130 g Erythrit oder Süßungsmittel eurer Wahl
    5 Tropfen Vanille – Aroma
    300 g Aprikosen , geviertelt

Zubehör

  • Springform 24 oder 30 cm

Zeit

  • Arbeitszeit  10 Minuten
    Koch-/Backzeit  60 Minuten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer die Aprikosen in den Mixtopf geben, 1 Min./ Stufe 4 mixen.
  2. Die Masse in eine Springform geben und die Aprikosen oben drauf verteilen.
  3. Die Springform in den Backofen geben und 60 Min./ 170°/ Ober.- Unterhitze backen.
    Gegebenenfalls 5-10 Minuten verlängern.
  4. Nach dem Backen kaltstellen und danach genießen.

Thermomix Angebot

Vorwerk Thermomix Angebot

Thermomix Angebot

Ich bin Thermomix® Repräsentantin & Gruppenleitung

Ich berate dich gerne
2022-07-31T16:59:18+02:00
Nach oben