· 

Erdbeer Quark Rolle

Erdbeer Quark Rolle

Kannst du einer Biskuit- Rolle auch nicht widerstehen?? 

Dann hab ich glaub ich was für dich, in diesem locker-luftigen Biskuitteig verstecken sich Erdbeerstücke in eine leckeren Quark / Sahne Creme mit einem Hauch Erdbeerkonfitüre 🍓🍓.


Die Biskuit -Platte lässt sich wunderbar Rollen! Die Creme ist nicht zu süß und schmeckt fruchtig, leicht und verlockend lecker 🤤 

 6 Portion/en 

Arbeitszeit: 25 Minuten

Backzeit: 13 Minuten 


Zutaten Biskuit 

  • 5 Eier
  • 1 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 5 g Vanilleextrakt 
  • Prise Salz 
  • 150 g Dinkel Mehl Type 630
  • 1, 5 TL Backpulver


Zutaten für die Füllung

  • 500 g Erdbeeren, in Würfel geschnitten
  • 250 g Sahne 
  • 250 g Quark
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 150 g Erdbeerkonfitüre


etwas Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung 


  1. Eier und Eigelb in den Mixtopf geben, 2 Min./ Stufe 4  schaumig schlagen. Zucker, Vanilleextrakt und Salz zugeben, 3 Min./ Stufe 4 schlagen. Mehl mit Backpulver dazugeben, 1 Min./ Stufe 3  unterrühren. 
  2. Backofen auf 180°/ O./ U - Hitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
  3. Teig auf das vorbereitete Blech streichen. Ca. 13 Minuten backen. 
  4. In der Zwischenzeit, Sahne mit Sahnesteif in den Mixtopf geben, 1,5 Min/ Stufe 4 mixen. Quark dazugeben, 20 Sek./Stufe 3 mixen. 
  5. Nach dem Backen die Biskuitplatte Direkt auf ein mit etwas Zucker bestreutes Küchentuch stürzen.  WICHTIG: Das mitgebackene Papier langsam lösen und noch im warmen Zustand die Erdbeer-Konfitüre auf die Biskuitplatte verstreichen. Creme darauf geben, so dass oben ein etwa 3 cm breiter Rand freibleibt. Erdbeerstücke darauf verteilen.
  6. Vorsichtig mit Hilfe des Küchentuchs von der langen Seite aufrollen und auf eine Platte  umsetzen/ oder eingewickelt im Küchentuch für 1 bis 2 Std. kühlstellen. 
  7. Mit Erdbeeren belegen und mit Puderzucker bestreuen, fertig!!!